Parmigiano Reggiano 49 Monate Sonderedition

25.99

Verpackung: 500 gr

Parmigiano Reggiano, 49 Monate gereift, hergestellt mit frischer Milch von Kühen, die in den Hügeln von Parma gezüchtet werden.

Die typische goldfarbene Paste ist trocken, körnig und bröckelig. Die lange Würzung verleiht ihm einen kräftigen und leicht scharfen Geschmack.

Er eignet sich hervorragend zum Verzehr au naturel, als Vorspeise oder Aperitif, begleitet von Honig oder ein paar Tropfen Balsamico-Essig. Ideal zum Reiben auf Nudelgerichten, um die Rezepte der italienischen Tradition zu verbessern.

Nur noch 3 vorrätig

Parmigiano Reggiano, 49 Monate gereift, hergestellt mit frischer Milch von Kühen, die in den Hügeln von Parma gezüchtet werden.

Die typische goldfarbene Paste ist trocken, körnig und bröckelig. Die lange Würzung verleiht ihm einen kräftigen und leicht scharfen Geschmack.

Er eignet sich hervorragend zum Verzehr au naturel, als Vorspeise oder Aperitif, begleitet von Honig oder ein paar Tropfen Balsamico-Essig. Ideal zum Reiben auf Nudelgerichten, um die Rezepte der italienischen Tradition zu verbessern.

Artikelnummer: BRTNL041050002 Kategorien: , ,

AZIENDA AGRICOLA BERTINELLI

 

Parmigiano Reggiano ist der König der Käsesorten. Er wird seit jeher ausschließlich im Herzen der Emilia Romagna hergestellt, im Gebiet der Provinzen Parma, Bologna und Mantua. Hochverdaulich, ist es die Zutat, die auf den Tischen der Italiener nicht fehlen darf und die unsere Küche im Ausland charakterisiert.

Der Betrieb Bertinelli ist der historische Hersteller von Parmigiano Reggiano. Seit 1845 hält seine Produktion die Tradition eines Qualitätskäses am Leben, dank der sorgfältigen Aufmerksamkeit in allen Phasen des Produktionsprozesses. Für jedes kg Parmigiano Reggiano werden 16 Liter Milch verwendet, die ausschließlich von Kühen stammt, die nur wenige Kilometer von der Käserei entfernt gezüchtet werden.

Der daraus gewonnene Käsebruch wird von den Käsemeistern mit traditionellen Werkzeugen gebrochen, bevor er gekocht wird. Nach dem Kochen wird die Oberfläche mit dem Markenzeichen der Käserei und dem Produktionsjahr graviert, sowie mit einer einzigartigen Nummer, die jedes Parmesanrad identifiziert. Nach dem Salzen reift der Parmigiano mindestens 12 Monate auf Holzbrettern, wodurch er auf natürliche Weise seine typische goldene Rinde erhält, die perfekt essbar ist.

Unter den vielen Produkten des Unternehmens ist der 49 Monate gereifte Parmigiano Reggiano einer der Parmesankäse mit der längsten Reifezeit. Dadurch erhält die Paste eine harte, krümelige Textur und einen starken Milchgeschmack mit würzigen Noten. Dieser Parmesan eignet sich zum Reiben von Vorspeisen, aber auch zur Zubereitung von Hauptgerichten. Perfekt auch in Stücken mit Honig oder Balsamico-Essig zu verkosten.

Parmigiano Reggiano 49 Mesi Bertinelli Macro

Zusätzliche Informationen

Name

Parmigiano Reggiano 49 Monate Sonderedition

Kategorie

Käse

Herkunftsregion

Emilia Romagna

Qualitätszeichen

DOP

Stagionatura

49 Monate

Verpackung

500 gr

Produzent

Azienda agricola Bertinelli