Kapern von Pantelleria

8.90

Verpackung: 90 gr

Es unterscheidet sich von den anderen durch den intensiveren und aromatischeren Geschmack aufgrund des Vorhandenseins sehr hoher Prozentsätze einer Proteinsubstanz namens Glucocapparin im Lavaboden.

Wir empfehlen, damit Nudelgerichte, Fisch-, Fleisch- und Salatgerichte zu garnieren.

Vorrätig

Es unterscheidet sich von den anderen durch den intensiveren und aromatischeren Geschmack aufgrund des Vorhandenseins sehr hoher Prozentsätze einer Proteinsubstanz namens Glucocapparin im Lavaboden.

Wir empfehlen, damit Nudelgerichte, Fisch-, Fleisch- und Salatgerichte zu garnieren.

Artikelnummer: CAIGORLACA090 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

KAPERN VON PANTELLERIA IGP

 

Der Boden von Pantelleria, vulkanischen Ursprungs und aufgrund des geringen Niederschlags extrem trocken, ist die ideale Umgebung für den Anbau der Kapern.

Die sorgfältig ausgewählten Sämlinge werden in dem Land gepflanzt, das für den Anbau als am besten geeignet erachtet wird, d. H. In den terrassierten und sonnenexponierteren; Sobald der Anbau etabliert ist, wird der Boden im Winter bearbeitet und gedüngt und die Kapern werden beschnitten.

Die Sammlung erfolgt vom 1. Mai bis 31. Oktober von Hand und skalar, wobei die Knospen nicht ausreichend reif sind.

Je nach klimatischen Bedingungen kehren die Landwirte alle 8 bis 10 Tage zur gleichen Pflanze zurück. Für den Salzprozess werden die frisch gepflückten Kapern in einen Bottich gegeben, wo sie mit grobem Meersalz bedeckt und 10 Tage lang täglich gemischt werden.

Das Vegetationswasser wird dann entfernt und ein zweites Salzen wird durchgeführt, wobei das tägliche Mischen und Abtropfen für weitere 10 Tage fortgesetzt wird.

Kapern sind reich an Quercetin, einem natürlichen Antioxidans Flavonoid, entzündungshemmend und auf seine Antikrebseigenschaften untersucht.

Zusätzliche Information

Zutaten

Kapern, Meersalz

Verpackung

90 gr

Herkunftsregion

Sicilia

Erhaltung

Gesalzenes Essen

Dauer der Erhaltung

24 Monate

Qualitätszeichen

IGP